Was wir erreichen wollen

Mit der Errichtung des Kardinal von Galen Zentrums verfolgen wir verschiedene Ziele:

  • Würdigung des Andenkens von Kardinal von Galen als berühmtester »Sohn« des Oldenburger Münsterlandes und als erster Seliger der Region
  • Profilierung der Burg Dinklage als bedeutendes Kulturdenkmal in der Region Weser-Ems
  • Herausstellung der Familie von Galen als prägende Größe seit dem 17. Jahrhundert
  • Förderung des historischen Bewusstseins und einer regionalen Identität
  • Vermittlung nachhaltiger Werte als Gestaltungsfundament eines gelingenden Leben durch
    • praktizierte soziale Verantwortung
    • lebendige und verantwortete Beziehung zur Schöpfung/Natur
    • Abwendung von einer unkritischen Fortschrittseuphorie
    • Ausschöpfen der eigenen Fähigkeiten zum Wohl der Gemeinheit
    • Achtung der Würde eines jeden menschlichen Lebens unabhängig vom gesellschaftlichen Nutzwert
    • kritische Auseinandersetzung mit fundamentalistischem Gedankengut
    • Förderung des christlichen Wertekanons als kulturelles Erbe des Abendlandes